FAGERNÄS

Typ:

1 ½ GESCHOSSIGES HAUS

Wohnfläche (Brutto):

160 m²

Zimmer:

5

Küche:

Bad / WC:

1 / 1

Garage

-

Besondere Architektur ...
... Hier wird ein erhöhter Kniestock, wie er so oft in älterer traditioneller Bebauung vorkommt, gemischt mit einer ansonsten modernen Formensprache. Die eigenwillige Fenster Platzierung und das heruntergezogene Dach über dem Erker unterstützen den Eindruck der besonderen Architektur. Wegen seiner flexiblen Stellmöglichkeit eignet sich das Haus gut für schmale Grundstücke.

Erdgeschoss:
Die geräumige Küche besteht aus viel Arbeitsfläche und einem Essbereich, getrennt durch eine Kücheninsel. Das Wohnzimmer bekommt seine Abgeschiedenheit durch den Treppenaufgang in das Obergeschoss. Die Fenster, zum Teil bodentief, sorgen für morgen- und abendliche Sonne in allen Bereichen.

Dachgeschoss:
Über die Treppe erreicht man das lichtdurchflutete Obergeschoss. Dieses beherbergt ein Elternschlafzimmer mit einem wunderschönen französischen Balkon. Das Badezimmer ist durch seine Wand- und Dachfenster hell gestaltet. Die zwei großen Schlafzimmer mit ihren Ankleiden bieten Platz für eine große Familie.